Größentabelle für Hortensien – Wie groß werden Hortensien?

Auffällige Blüten, die sowohl groß als auch farbenfroh sind, machen Hortensien zu einer ausgezeichneten Wahl für eine Gartenpflanze. Mit mehreren Hortensienarten zur Auswahl können Sie diese Pflanzen kombinieren, um eine Darstellung aller verfügbaren Blütenfarben zu erstellen.

Es gibt jedoch ein Problem: Hortensien können je nach Art in der Größe variieren. Wenn Sie also wissen, wie groß Hortensien werden, können Sie solche mit vergleichbarer Größe auswählen, um eine gleichmäßigere Hecke zu schaffen oder einfach extreme Größenunterschiede zu vermeiden.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Höhe und Verbreitung der verschiedenen Hortensienarten sowie einige Tipps, wie Sie Ihre Hortensien schneller wachsen lassen oder zu schnell wachsende Hortensien kleiner halten können.

Hortensie Höhe & Breite

In der folgenden Tabelle habe ich die maximale Höhe und Breite der sechs Hortensienarten zusammengefasst, die in Nordamerika angebaut werden:

Hortensie Typ Höhe Breite
Gartenhortensien 1,2 m 1,2 m
Großblättrige Hortensien 3 m 3 m
Kletterhortensien 15 m 1,8 m
Glatte Hortensien 1,5 m 1,5 m
Rispenhortensien 4,5 m 3,5 m
Eichenblatthortensien 2,5 m 2,5 m

Wie Sie feststellen können, breiten sich die meisten Hortensien genauso aus wie ihre Höhe, mit Ausnahme von Kletterhortensien und Rispenhortensien, die im Vergleich zu ihrer Höhe eine geringere Breite haben.

Dies kann Ihnen eine Vorstellung davon geben, welchen Platz Sie in Ihrem Garten für diese Pflanzen benötigen und welche Hortensien für Ihren Garten am besten geeignet sind.

Wachstumsrate von Hortensien

Die Wachstumsrate Ihrer Hortensien hängt von vielen Faktoren ab, darunter Klima, Sonneneinstrahlung, Bewässerung und Düngung.

Hortensien werden als schnellwüchsig eingestuft, wobei einige Sorten durchschnittlich 60 cm pro Jahr wachsen, bis sie ausgewachsen sind. Andere Hortensiensorten wie die Rispenhortensie können bis zu 0,6 m pro Jahr wachsen.

Einige Rispenhortensie-Sorten qualifizieren sich als Baumformen, mit Kronen von 5,4 m bis 6 m Breite und Höhen von 3 bis 4,5 m.

Wenn Sie Ihren Garten planen, ist es wichtig, die Größe, die eine bestimmte Hortensiensorte erreichen kann, im Voraus zu kennen, insbesondere, dass einige Sorten den ihnen zugewiesenen Platz schnell ausfüllen können.

Auf diese Weise können Sie in Ihrem Garten genügend Platz dafür bereitstellen oder einfach eine kleinere Sorte wählen, wenn Sie nicht genügend Platz haben.

Beschleunigen Sie das Wachstum von Hortensien

Nehmen wir an, Platz ist kein Problem in Ihrem Garten und Sie begrüßen Hortensien, die ihre maximale Größe erreichen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Hortensie schneller wächst, gibt es mehrere Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen.

Die folgenden Tipps beschleunigen nicht nur das Wachstum, sondern helfen Ihrer Hortensie auch, mehr Blüten zu produzieren:

  1. Finden Sie den idealen Standort für Ihre Hortensien anhand des Lichtbedarfs (z.B. Rispenhortensien in voller Sonne oder Nachmittagssonne pflanzen oder glatte Hortensien im Halbschatten)
  2. Halten Sie Hortensien besonders bei Trockenheit oder großer Hitze gut hydratisiert
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie an einem Ort mit gut durchlässiger Erde pflanzen
  4. Verbessern Sie den Boden mit Kompost und organischem Material (es fügt dem Boden Nährstoffe hinzu, hilft aber auch, den Boden länger feucht zu halten)
  5. Düngen Sie Hortensien während der Wachstumsperiode mindestens 2-3 mal im Jahr
  6. Richtig beschneiden, je nachdem, ob die Pflanze aus neuem oder altem Holz blüht
  7. Die abgestorbenen Blumen abschneiden, wenn die Blüten verblassen, um ein wiederholtes Blühen zu fördern

Wie Sie sehen, gibt es keine schnellen Regeln, damit Ihre Hortensien schneller wachsen. Sie müssen Ihrer Hortensie nur ideale Wachstumsbedingungen bieten und ihr beim Gießen, Kompostieren und Düngen helfen, damit sie ihr Wachstum maximieren kann.

Beschneiden von Hortensien

Ich habe erwähnt, dass Sie beim Beschneiden von Hortensien vorsichtig sein müssen, da einige nur aus altem Holz blühen und wenn Sie diese abschneiden, müssen Sie möglicherweise eine Saison überspringen, in der Sie Blüten an Ihren Hortensien genießen.

Obwohl Hortensien keinen jährlichen Schnitt erfordern, kann es vorkommen, dass ein kleiner Schnitt erforderlich ist, entweder um ihre Größe etwas zu reduzieren oder um einen Hortensienstrauch, der sich schlecht entwickelt, wieder zu beleben.

Zunächst müssen Sie feststellen, ob Ihre Hortensiensorte auf Altstamm oder Neustamm blüht.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Hortensienarten basierend auf dem Blühmuster:

  • Gartenhortensien auf Altstamm
  • Großblättrige Hortensien auf Altstamm
  • Kletterhortensien auf Altstamm
  • Glatte Hortensien auf Neustamm
  • Rispenhortensien auf Neustamm
  • Eichenblatthortensien auf Altstamm

Da Sie nun wissen, welche Hortensie auf altem und welche auf neuem Stamm blüht, sind die Schnittregeln einfach:

Hortensien, die auf Neustamm (d. h. neuem Wachstum) blühen, sollten im späten Winter oder frühen Frühling oder im Herbst, wenn sie in die Ruhephase eintreten, beschnitten werden.

Hortensien, die auf alten Trieben blühen, sollten erst nach der Blüte beschnitten werden. Wenn Sie im Herbst oder zeitigen Frühling alte Hölzer fällen, werden Sie eine blütenlose Jahreszeit erleben.

Wie hält man den Hortensienbusch klein?

Manchmal ist es eine Herausforderung, Hortensien in einer vernünftigen Größe zu halten. Wenn die Bedingungen in Ihrem Garten günstig sind, nehmen Hortensien schnell den gesamten verfügbaren Platz ein, bis sie ihre erwartete Größe erreichen.

Wenn Sie den Platz für Ihre Hortensien möglicherweise falsch berechnet haben und ein Verschieben für Sie nicht wirklich in Frage kommt, können Sie einige Dinge tun, um ihre Größe zu verwalten.

Hortensien, die auf neuem Holz wachsen, können im Spätherbst oder zeitigen Frühling bis auf den Boden zurückgeschnitten werden. Sie können auch die Spitzen neuer Auswüchse herausdrücken, um ein buschigeres Wachstum zu fördern.

Warten Sie bei alten Holzhortensien, bis sie im Hochsommer mit der Blüte fertig sind, und schneiden Sie einfach ein Drittel der längsten und dicksten Stängel bis zum Boden zurück, aber tun Sie dies, bevor sie im Frühherbst Knospen setzen.

Fazit

Da Sie nun wissen, welche Größe Sie von den verschiedenen Hortensienarten erwarten können, welche Hortensien aus alten und welche aus neuen blüht und wie Sie die verschiedenen Hortensienarten beschneiden, können Sie Ihren Garten entsprechend planen.

Denken Sie daran, dass Wachstumsraten und Größe von vielen Faktoren abhängen und obwohl eine Hortensie 4,50 m erreichen kann, bedeutet dies nicht, dass sie dies tun wird, wenn die Bedingungen nicht günstig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.