Wie lange halten Hortensienblüten?

Mit großen Blüten in Rosa, Blau und Weiß Farbtonen sind Hortensienbüsche eine optisch auffällige und beliebte Gartenpflanze. Einzelne Hortensienblüten können wochenlang halten, aber die Pflanze blüht während der gesamten Frühling-Sommer-Saison.

Hortensien können auch in Pflanzgefäßen angebaut werden, insbesondere wenn Sie nicht genügend Platz in Ihrem Garten haben. Dies wirft die Frage auf, ob nicht eingetopfte Hortensienblüten länger halten als eingetopfte Hortensienblüten?

Theoretisch nein. Wenn Topfhortensien gut gepflegt werden, halten ihre Blüten genauso lange wie die von im Garten gepflanzten Hortensien.

In der Praxis sieht es etwas anders aus, da viele unerfahrene Gärtner möglicherweise Probleme haben, sich um eine Topfhortensie zu kümmern.

Im Folgenden finden Sie meine Tipps, wie Sie Hortensienblüten länger haltbar machen können, unabhängig davon, wo sie gepflanzt wurden – Topf oder Garten.

Wie halten Hortensienblüten länger?

Sie können dazu beitragen, dass Hortensienblüten länger halten, wenn Sie bei der Pflege dieser Pflanzen verschiedene Aspekte besonders berücksichtigen. Die folgenden Tipps können sowohl auf Topf- als auch auf Nicht-Topfhortensien angewendet werden.

– Halten Sie den Boden feucht, aber nicht nass

Feuchter Boden hält Ihre Hortensie gut hydratisiert und verhindert, dass Blumen welken. Achten Sie besonders darauf, wie feucht der Boden an heißen Sommertagen ist, damit die Pflanze nicht herunterfällt und die Blüten zu früh verblassen.

Hortensien, die Sie aus dem Gartencenter mit nach Hause nehmen, werden normalerweise in einem kleinen Topf geliefert. Wenn Sie Ihre Hortensie weiterhin in diesem kleinen Topf aufbewahren, wird sie verdorren und ihre Blüten verlieren.

Kleine Töpfe trocknen schneller aus, wodurch die Pflanze austrocknet und die Blumen welken. Bewegen Sie Ihre Hortensie in einen größeren Topf und verwenden Sie gut durchlässige Erde zum Umtopfen.

Achten Sie darauf, Ihre Hortensien nicht zu übergießen. Zu viel Wasser kann den Weg für andere Probleme öffnen, einschließlich verrottender Wurzeln und Pilzprobleme.

– Pflanzen Sie die Hortensie an einem Ort mit Halbschatten oder diffusem Licht

Eine unzureichende Sonneneinstrahlung kann sich auch auf die Lebensdauer der Blüten auswirken. Zu viel Sonne und Ihre Hortensie kann austrocknen und die Blüten können verblassen. Sonnenbrand ist auch eine echte Gefahr. Vermeiden Sie es daher, während der Stunden, in denen der Sonnenschein am stärksten ist, der vollen Sonne ausgesetzt zu sein.

Wenn Ihre Hortensie nur sehr wenig Sonne erhält, kann sie nur schwer blühen, und die Blüten, die produziert werden, sind möglicherweise kleiner, weniger lebendig und halten nicht lange.

– Düngen Sie Ihre Hortensie für ein kräftigeres Wachstum und größere Blüten

Ein wenig Dünger tut viel für diese Pflanze. Hortensien sollten nicht öfter als 2-3 Mal pro Jahr gedüngt werden. Normalerweise beginne ich im zeitigen Frühling mit der Düngung und trage dann während der Wachtumsperiode ein- oder zweimal Dünger auf.

Ein qualitativ hochwertiger Dünger für Hortensienpflanzen verbessert die Lebendigkeit des Laubes, führt zu einem stärkeren Wachstum und verbessert die Farbe und Lebensdauer der Blüten.

Wie oft blühen Hortensien in einer Saison?

Die Blütefrequenz Ihrer Hortensien wird von der Hortensiensorte bestimmt, die Sie anbauen. Einige Hortensien beginnen im Frühling zu blühen und halten bis zum Hochsommer an. Andere Hortensien beginnen im Frühsommer bis zum Herbst zu blühen.

Der Trick, um Ihre Hortensie mehr zum Blühen zu bringen, besteht darin, verbrauchte Blüten zu entfernen, um Platz für neuere zu machen. Achten Sie bei toten Hortensien darauf, nicht unter neu gebildete Blätter zu schneiden, da diese sehr gut Zwiebeln und Blüten wachsen lassen können.

Schneiden Sie auch keine Blätter und Hölzer, es sei denn, sie sind ausgetrocknet. Einige Hortensien blühen nur aus alten Hölzern, andere benötigen neues Holz, um Blüten wachsen zu lassen. Wenn Sie diese schneiden, blüht Ihre Hortensie überhaupt nicht.

Schneiden Sie daher nur den Stiel verbrauchter Blüten ab und bewahren Sie neue Blätter und Zwiebeln auf, damit Ihre Hortensie während der gesamten Saison weiter blühen kann.

Das Beschneiden der abgestorbenen Hortensienblüten sorgt auch dafür, dass die Pflanze ordentlich aussieht und hilft bei der Belüftung von Hortensienbüschen.

Können Sie Hortensienblüten in einer Vase aufbewahren?

Ja, Hortensienblüten sorgen für eine bezaubernde dekorative Präsentation, wenn sie in einer Vase aufbewahrt werden. Das Problem ist, dass wenn Sie sich nicht um sie kümmern, sie nur ein paar Tage halten, bevor sie verwelken und ihre Blütenblätter verlieren.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Blumen zu schnell welken, können Sie anhand der folgenden Tipps maximieren, wie lange Hortensienblüten in einer Vase halten:

  • Pflücken Sie früh am Morgen Blumen, während es draußen noch etwas kühl ist. Legen Sie beim Pflücken die Stängel in einen Eimer Wasser
  • Schneiden Sie die Stiele so lang wie möglich
  • Wenn Sie mit der Anzahl der Blumen, die Sie gepflückt haben, zufrieden sind, sollten Sie die Stängel auf beiden Seiten in einem scharfen Winkel nachschneiden, um die Wasseraufnahme zu verbessern (nur 2-3 cm schneiden).
  • Füllen Sie einen Behälter mit kaltem Wasser und setzen Sie die Hortensien ins Wasser (idealerweise sollte das Wasser bis zur Basis des Blütenkopfes reichen, aber Sie können sie sogar auf die Seite stellen), um sie zu rehydrieren. Halten Sie sie 2-3 Stunden lang so.
  • Bereiten Sie eine Vase mit Blumennahrung vor, stellen Sie sicher, dass die Vase voll mit Wasser ist. Sie möchten, dass Ihre Hortensien reichlich Wasser haben
  • Achten Sie beim Einsetzen von Hortensien in die Vase darauf, dass das Laub von der Unterseite der Stängel vollständig abgeschnitten ist. Sie möchten nicht, dass Blätter nur die Stängel in Wasser getaucht werden
  • Ersetzen Sie das Wasser alle zwei Tage, reinigen Sie die Vase, fügen Sie Pflanzennahrung hinzu, wiederholen Sie den Vorgang des Eintauchens in Wasser und schneiden Sie die Stiele erneut schräg ab

So halten diese Blumen in Blumengeschäften so lange. Mit diesem Verfahren können Sie Hortensienblüten viel länger halten. Ich habe es einmal geschafft, die Blumen für ungefähr 2 Wochen vor dem Welken zu bewahren.

Fazit

Da die Blüten fast während der gesamten Wachtumsperiode blühen, ist es kein Wunder, dass Hortensien so beliebt geworden sind.

Während Blüten von der Knospe bis zur Blüte nur ein paar Wochen halten können, können Sie ihre Langlebigkeit mithilfe einer guten Belichtung, einer korrekten Bewässerung und einem guten Dünger maximieren.

Blumen können lange halten, auch wenn sie in einer Vase ausgestellt sind. Befolgen Sie das oben beschriebene Verfahren und genießen Sie Ihre Hortensienblüten länger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.